Blog

Immobilienmarkt Thurgau: Ansiedeln und aufblühen!
28.03.2017

Immobilienmarkt Thurgau: Ansiedeln und aufblühen!

Die Immobilienpreise haben sich nach Jahren stetigen Wachstums stabilisiert, die gute Nachfrage hat 2016 unverändert angehalten. 2017 dürfte sich gleich entwickeln.

Die Immobilienpreise haben sich nach Jahren stetigen Wachstums stabilisiert, die gute Nachfrage hat 2016 unverändert angehalten. 2017 dürfte sich gleich entwickeln. Weil es jetzt für viele Familien noch attraktiv ist, im Tiefstzinsumfeld Wohneigentum zu erwerben, sind umgekehrt die Verkaufschancen für Eigentümer angesichts der hohen Nachfrage sehr gut. Wichtig bleibt der Preis, da bewährt sich unser Konzept der «bankgeprüften Liegenschaften», bei denen die Finanzierung gewährleistet ist.


Dieses Umfeld ist optimal, um die Ansiedlungspolitik der Wirtschaftsförderung anzukurbeln. Zuoberst auf der Prioritätenliste steht denn auch bei Daniel Wessner, dem neuen Leiter des Thurgauer Amts für Wirtschaft und Arbeit, den Kanton gleichermassen als attraktiven Arbeits- und Wohnstandort in der internationalen Bodensee-Grenzregion zu positionieren. Er verfolgt das Ziel, dass sich sowohl Firmen wie Menschen vermehrt für die Ansiedlung im Thurgau entscheiden. Warum ihm das wichtig ist, lesen Sie in dieser Ausgabe des Thurgauer Immobilienmagazins.

Unsere Unterstützung hat er. Denn ich stelle fest, dass dort, wo neue Firmen entstanden oder ausgebaut worden sind, die Gemeinden mitprofitieren. Häuser werden dann gebaut oder renoviert, wenn die Eigentümer Vertrauen in die Wirtschaft haben sowie Stellen angeboten oder sogar geschaffen werden.

Die Thurgauer Wirtschaft hat überdies einen grossen Bedarf an qualifizierten Fachkräften, wie Daniel Wessner bestätigt. Deshalb sollte der Thurgau die Vorteile des bezahlbaren Wohnraums und der Nähe zum internationalen Flughafen Zürich noch besser in den Fokus rücken. Im Thurgau bekommt man mehr fürs Geld!

    Die gute Nachfrage nach Einfamilienhäuser ist unverändert.

    Neuen Kommentar verfassen

    Wir bitten Sie, eine gültige E-Mail Adresse oder Telefonnummer einzugeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und werden lediglich benötigt, falls wir Sie kontaktieren möchten.