News

23.06.2024

«Raum am Ufer» in Arbon | Verkauf im Baurecht macht Wohnraum attraktiver

Bauen ist das Gebot der Stunde, wenn langfristig genug Wohnraum und genug Wohneigentum zu vernünftigen Preisen verfügbar sein soll. Concetta Bollinger, Beraterin für die Region Obersee bei Fleischmann Immobilien, berichtet, wie sehr Neubauten mit Eigentumswohnungen im Trend liegen.

«Wir kommen in die Jahre mit einem grösseren Generationenwechsel beim Wohneigentum», sagt Concetta Bollinger und erklärt: «Ich bin in Kontakt mit vielen Interessierten, die alters- und kräftebedingt von einem Einfamilienhaus in eine Eigentumswohnung wechseln möchten.» Deshalb sei beispielsweise mit dem Bau der zweiten Etappe im Arboner Seemoosholz gerade zur richtigen Zeit begonnen worden: «Dieses Neubauprojekt überzeugt viele – wie übrigens bereits die erste Etappe. Schon lange vor dem offiziellen Bezugstermin im Herbst 2025 sind bereits wieder etliche Wohnungen reserviert.» Man habe auch auf die Bedürfnisse reagiert, denn, so Concetta Bollinger: «Die Leute wollen etwas Gescheites, wenn sie ihr Wohneigentum wechseln.» So seien derzeit noch grosszügigere Wohnungen im Angebot als die Wohnungen der ersten Bauetappe, die bereits vollständig belegt seien. Noch zu haben seien etwa die besonders geräumigen 6½-Zimmer-Wohnungen mit 176 Quadratmetern Fläche und einer grosszügigen Terrasse: «Diese Wohnungen sind mit einer knappen Million Kaufpreis wirklich sehr marktkonform.»

Das hat einen speziellen Grund, der für das Seemoosholz spricht – nämlich der Verkauf im Baurecht: «Das vergünstigt natürlich das Eigentum, und die Investorenfamilie Bressan ist mit einer Dauer des Vertrags von 99 Jahren wirklich sehr grosszügig – auch was die Kaufpreise und die sogenannten Heimfallentschädigungen anbetrifft.» Indes: Ganz so schnell wie bei der ersten Etappe sind die Wohnungen nicht weg. Sie spüre auch, dass die Käuferschaften sehr gut abwägen, was ihnen wirklich gefällt und was sie sich noch leisten können. Sie spüre auch, dass die gestiegenen Hypothekarzinsen schon einen Einfluss gehabt hätten und dass die Banken eher etwas restriktiver geworden seien bei Finanzierungslösungen.

Alle Informationen zu den neuen Wohnungen «Raum am Ufer» sind auf der Projektwebsite www.seemoosholz.ch aufgeschaltet.

In der aktuellen Ausgabe des Ostschweizer Immobilienmagazins finden Sie weitere spannende Informationen aus unserem Marktgebiet.

    Concetta Bollinger im Arboner Seemoosriet, wo aufgrund der Beliebtheit der Eigentumswohnungen im Baurecht bereits die zweite Bauetappe in Angriff genommen wird.
    zurück