w Fleischmann Immobilien ist bestens vernetzt und findet deshalb auch für teure Liegenschaften schnell die passenden Käufer.
 

Referenzen

«Fleischmann Immobilien ist bestens vernetzt und findet deshalb auch für teure Liegenschaften schnell die passenden Käufer.»

Rolf Braunbarth setzte beim Verkauf seiner Weinfelder Eigentumswohnung auf die Unterstützung von Liegenschaftsexpertin Heidi Capatt.

Rolf Braunbarth ist am Bodensee aufgewachsen. Dorthin zieht es ihn zurück – nach beinahe 30 Jahren in Weinfelden. Seine geräumige Eigentumswohnung hat er via Fleischmann Immobilien verkauft. «Das Unternehmen ist in der Region einfach am besten vernetzt», begründet er den Entscheid.

«Ich bin halt ein Seebub», sagt Rolf Braunbarth mit einem Schmunzeln. Es ziehe Menschen wie ihn irgendwann ans Wasser zurück. Für Braunbarth war der Moment nach beinahe 30 Wohnjahren in Weinfelden gekommen. Er fackelte nicht lange und wandte sich an die Liegenschaftsvermittler von Fleischmann Immobilien, um seine Eigentumswohnung zu verkaufen: «Ich habe mich vorgängig umgehört und den Liegenschaftsmarkt verfolgt. Schnell war klar, dass Fleischmann Immobilien nicht nur seriös, sondern auch in der Region am besten vernetzt ist.»

Netzwerk zahlt sich aus

Vernetzung sei wichtig, erklärt Liegenschaftsexpertin Heidi Capatt, «gerade im Hochpreissegment.» Und zu diesem zählt die ehemalige Wohnung von Rolf Braunbarth: Unweit des Weinfelder Zentrums gelegen, bietet die 4.5-Zimmer-Dachwohnung eine Nettowohnfläche von 168 Quadratmetern und freien Blick in Richtung Ottenberg. Weil die Kunden bei teuren Wohnungen nicht automatisch Schlange stehen, musste Capatt auf ihre Kontakte zurückgreifen. Passende Interessenten waren schnell gefunden. Nachdem die Formalitäten geregelt und die Finanzierung gesichert waren, konnte schon bald nach Ausschreibung der Wohnung der Kaufvertrag unterschrieben werden. «Ich habe den Verkauf sehr speditiv erlebt», sagt Rolf Braunbarth rückblickend.

Schnäppchenjäger abgeschreckt

Nicht nur der Verkauf verlief reibungslos, es gingen auch keine unseriösen Angebote für die Wohnung ein. Rolf Braunbarth macht dafür das Gütesiegel «Preis bankgeprüft» verantwortlich: Mit dem Gütesiegel garantiert Fleischmann Immobilien, dass der Preis einer Liegenschaft durch eine Bank auch wirklich finanziert wird. Der Preis wird von einer lokalen Bankfachkraft geprüft. «Das Gütesiegel schreckt Schnäppchenjäger mit unrealistischen Preisvorstellungen ab», ist Braunbarth überzeugt. Überzeugt hätten ihn auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Fleischmann Immobilien: «Die Menschlichkeit steht immer im Vordergrund. Man merkt, dass sie nicht unter dem extremen Verkaufsdruck arbeiten müssen, wie anderswo.» Besonders beeindruckt habe ihn die stete Kommunikation. Bei jedem Schritt habe er mitreden können.

Wassernähe statt Ausblick

Rolf Braunbarth freut sich zwar darüber, dass er nun nach Kreuzlingen und damit zu seinen Wurzeln zurückgekehrt ist. Trotzdem gibt es Dinge, die er vermisst. Einerseits habe er in Weinfelden die Kompaktheit der Ortschaft und die erstklassigen Gastronomiebetriebe geschätzt, «andererseits war der Ausblick vom Balkon halt schon Weltklasse. Eine solche Aussicht habe ich von meiner neuen Wohnung aus leider nicht», gibt Braunbarth zu. «Dafür bin ich jetzt schneller im Boot.»

zurück